Wizani im JEM-Finale Platz 6

03.04.2016

Mit geretteter Übung noch Platz 6 erreicht.

Wizani im JEM-Finale Platz 6

Benny Wizani (14) aus Wien hat am Finaltag der EM und JEM 2016, im spanischen Valladolid, den 6. Platz, in der Klasse 13-17 Jahre, erreicht.

Sein Übungsstart war ziemlich misslungen, aber er hat sich sensationell zurückgekämpft und die zweite Hälfte, der 10 Sprünge umfassenden Übung, wirklich sehr gut gemacht. Mit einem Schwierigkeitsgrad von 14,2 Punkten ist er voll dabei. Nur der fünft platzierte Schweizer Sebastien Lachavanne hat mit 14,8 Punkten mehr. Das gibt Hoffnung für die Zukunft.

Herzliche Gratulation an Benny und seinen Trainer Willi Wöber.

In der 2. Hälfte des Jahres 2016 finden die olympischen Spiele statt und keine WM. Wir müssen also auf die kommenden Weltcup Events warten bzw. auf die Nachwuchs-Weltmeisterschaften im November 2017 für internationale Top-Leistungen.

weiterführende Links:

  • Eventhomepage [>]
  • Eventseite auf Facebook [>]
  • Europäischer Verband [>]
  • Österr. Fachverband [>]